___________________________________________________________

 

  news@kommune21.de

  -----------------

  Ihr Newsletter zu allen kommunalen Themen rund

  um e-Government, Internet und Informationstechnik

  Ausgabe vom Donnerstag, 6. November 2003

___________________________________________________________

 

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

 

das Rennen ist wieder eroeffnet: Oeffentliche Verwaltungen

haben auch in diesem Jahr die Chance, eine der begehrten

Platzierungen beim "eGovernment-Wettbewerb fuer Bundes-,

Landes- und Kommunalverwaltungen" von BearingPoint und Cisco

Systems zu ergattern. Die besten Projekte werden auf der

CeBIT 2004 ausgezeichnet. Lesen Sie mehr hierzu in unserem

aktuellen Newsletter.

 

Mit freundlichen Gruessen aus Tuebingen

Ihre news@kommune21-Redaktion

___________________________________________________________

 

Inhalt:

-------

1. Melle: mesis macht Gewerbeflaechen sichtbar

2. Kongress: doIT 2003 in Karlsruhe

3. Freiburg: Intranet fuer Schulmanagement

4. Basel: Kanton in neuem Webgewand

5. Europaeische Union: Datenschutzrichtlinie in Kraft

   getreten

6. Novell: SUSE LINUX AG uebernommen

7. BearingPoint/Cisco Systems: Startschuss fuer 4.

   eGovernment-Wettbewerb

8. kernpunkt: Lampertheim mit webbasiertem Redaktionssystem

9. BITKOM: Positionspapier zum Buerokratieabbau

___________________________________________________________

 

Meldungen:

----------

 

1. Melle: mesis macht Gewerbeflaechen sichtbar

 

Auf der Website der Stadt Melle (Niedersachsen) koennen

ansiedlungswillige Firmen jetzt umfangreiche Informationen

zu den staedtischen Gewerbeflaechen einholen. Moeglich macht

dies das eingebundene Geo-Informationssystem.

http://www.kommune21.de/meldung.php?id=2719

 

2. Kongress: doIT 2003 in Karlsruhe

 

Der diesjaehrige Kongress der IT- und Medienoffensive

Baden-Wuerttemberg findet am 24. November in Karlsruhe

statt. Ein wichtiges Thema wird die EU-Erweiterung sein.

http://www.kommune21.de/meldung.php?id=2723

 

3. Freiburg: Intranet fuer Schulmanagement

 

Neue Wege im Schulmanagement geht man in Freiburg. Die

Breisgauer setzten beim Aufbau von verbesserten

Kommunikationsstrukturen zwischen Schulen und

Schulverwaltungen auf eine enge Zusammenarbeit mit

Partnern auch aus der Wirtschaft.

http://www.kommune21.de/meldung.php?id=2724

 

4. Basel: Kanton in neuem Webgewand

 

Ein neuer Internetauftritt soll den Buergern des Kantons

Basel-Stadt einen schnellen und komfortablen Online-Zugang

zur Verwaltung ermoeglichen.

http://www.kommune21.de/meldung.php?id=2727

 

5. Europaeische Union: Datenschutzrichtlinie in Kraft

   getreten

 

Fuer die Mitgliedslaender der Europaeischen Union (EU) gilt

jetzt die Datenschutzrichtlinie fuer digitale Netze und

Dienste. Diese legt unter anderem Normen fuer den Schutz

personenbezogener Daten fest.

http://www.kommune21.de/meldung.php?id=2729

 

6. Novell: SUSE LINUX AG uebernommen

 

Der Nuernberger Softwarehersteller SUSE LINUX AG ist von dem

amerikanischen Unternehmen Novell uebernommen worden.

http://www.kommune21.de/meldung.php?id=2731

 

7. BearingPoint/Cisco Systems: Startschuss fuer 4.

   eGovernment-Wettbewerb

 

Ab sofort werden die Beitraege von Verwaltungen und

Konsortien fuer den bundesweiten e-Government-Wettbewerb von

BearingPoint und Cisco Systems entgegengenommen. In diesem

Jahr besonders im Fokus: die Initiative Deutschland-Online.

http://www.kommune21.de/meldung.php?id=2732

 

8. kernpunkt: Lampertheim mit webbasiertem Redaktionssystem

 

Die Stadt Lampertheim (Hessen) hat sich fuer das

Content-Management-System linebreak der Koelner kernpunkt

GmbH entschieden. Ab sofort koennen die staedtischen

Redakteure Inhalte einfach und bequem ueber das Internet

pflegen und verwalten.

http://www.kommune21.de/meldung.php?id=2733

 

9. BITKOM: Positionspapier zum Buerokratieabbau

 

In einem Positionspapier zur Initiative Buerokratieabbau

fordert der Bundesverband Informationswirtschaft,

Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) noch

weitergehende Massnahmen von der Bundesregierung. Eine

Schluesselrolle beim Buerokratieabbau wird e-Government

zuerkannt.

http://www.kommune21.de/meldung.php?id=2734

___________________________________________________________

 

Impressum, Abonnement, Copyright

--------------------------------

 

Impressum

---------

news@kommune21.de ist ein kostenloser Newsletter der

K21 media AG

Olgastrasse 8

72074 Tuebingen

Tel. 07071.56513-0

Fax. 07071.56513-29

Internet: http://www.kommune21.de/

e-Mail: mailto:news@kommune21.de

 

Copyright

---------

Alle Beitraege im Newsletter news@kommune21.de sind

urheberrechtlich geschuetzt. Sie wurden mit Sorgfalt

recherchiert und zusammengestellt. Eine Haftung fuer

fehlerhafte oder unrichtige Informationen wird

ausgeschlossen.

 

Abonnement

----------

Schreiben Sie uns einfach eine e-Mail an

mailto:news@kommune21.de mit Ihrer e-Mail-Adresse und dem

Betreff 'subscribe' (abonnieren) bzw. 'unsubscribe'

(abbestellen).